Die-Infrarotberater

Wir machen Energieersparnisse zu Vermögen!

Die-Infrarotberater beraten zu den Möglichkeiten, mit Infrarot-Technologie viel Geld bei der Wärmeversorgung zu sparen.

Die-Infrarotberater
die-infrarotberater

Das Angebot der „Die-Infrarotberater“

  • Die Infrarot-Technologie
  • Die Infrarotheizungen für Privat und Gewerbe
  • Infrarottechnologie in der Industrie
  • Die Infrarottechnologie in der Fotografie und anderen Bereichen

Die-Infrarotberater – Möglichkeiten- der-Infrarot-Technologie

Wir bieten folgende Lösungen für private Endkunden und gewerbliche Kunden:

  • Infrarotheizungen als Zusatzheizungen
  • Infarotheizungen als Alleinsysteme
  • Infarotheizungen als Fußbodenheizungen
  • Infrarotwärmestrahler für unterschiedliche Anwendungen
  • Industrielle Infrarotlösungen

Was ist Infrarotwärme?

Es ist physikalisch eine elektromagnetische Strahlung aus dem langwelligen “roten” Bereich des Lichts. Wikipedia

Diese Wärme wird als behaglich und wohltuend empfunden. Sie wird heute mit Strom erzeugt, indem “Spezielle Drähte” erwärmt werden. So strahlen diese “Matten” die Wärme ab. Dieses ist umweltfreundlich und ermöglicht hohe Kosteneinsparungen. Diese Wärme wird auch schon lange in medizinischen Anwendungen genutzt.

Strom- und Wärmenerzeugung

Solar-Systeme – Grüne Energie

Das volle Potential spielt die Infrarotheizung mit selbsterzeugtem Strom aus Solaranlagen und anderen alternativen Energiequellen aus. Da es keine große Einspeisevergütung mehr gibt, muss der Eigenverbrauch von Strom möglichst hoch sein. Da bieten sich Infrarotheizungen an, die sparsam im Verbrauch sind.

Solarpanels gibt es inzwischen in den unterschiedlichsten Varianten. Besonders die durchsichtigen Versionen für Carports und für Terrassen etc. bieten fantastische Zusatzmöglichkeiten. Der Carport produziert so den Strom für das Elektroauto, was dort geladen wird. Je nach örtlichen Gegebenheiten kann es auch zu einem “Energiewirt-Geschäft” ausgebaut werden.

Es kommt hier auf ein gut geplantes Konzept an, das die Möglichkeiten aller Komponenten INTEGRIERT. Gerade bei den Infrarot- und anderen Stromheizungen sind die technischen Details von entscheidende Bedeutung. Der Stromverbrauch z.B. unterscheidet sich zum Teil immens. Es kommt darauf an, wie und wo die Heizung genutzt werden soll. Es gibt sie als Einfachsysteme zum einfach in die Steckdose stecken und auch professionell mit der durch einen Elektriker verbundenen Verteilerdose.

LED – Lichtsysteme

Die LED-Technologie zur Beleuchtung ist ein weiterer Schritt, Energiekosten zu sparen. So kann die “grüne Energie” – z.B. Solar – sehr effektiv genutzt werden. LEDs gibt es inzwischen für fast jede “Beleuchtungssituation”. Im Haushalt haben sie die Glühfäden-Lampen abgelöst. In der Lagerhalle schaffen die Röhren der neuesten Generation massive Reduzierungen des jährlichen Stromverbrauchs.